Audiobooks Narrated by Jonas Baeck

Browse audiobooks narrated by Jonas Baeck, listen to samples and when you're ready head over to Audiobooks.com where you can get 3 FREE audiobooks on us

LoveReading Top 10

  1. freckles Audiobook freckles
    1
  2. A Slow Fire Burning: The addictive new Sunday Times No.1 bestseller from the author of The Girl on t Audiobook A Slow Fire Burning: The addictive new Sunday Times No.1 bestseller from the author of The Girl on t
    2
  3. Snow Country: SUNDAY TIMES BESTSELLER Audiobook Snow Country: SUNDAY TIMES BESTSELLER
    3
  4. Piranesi Audiobook Piranesi
    4
  5. 168 Hours: You Have More Time Than You Think Audiobook 168 Hours: You Have More Time Than You Think
    5
  6. Impostor: An Alexander Gregory Thriller (The Alexander Gregory Thrillers Book 1): The Alexander Greg Audiobook Impostor: An Alexander Gregory Thriller (The Alexander Gregory Thrillers Book 1): The Alexander Greg
    6
  7. State of Terror Audiobook State of Terror
    7
  8. The Storyteller: Tales of Life and Music Audiobook The Storyteller: Tales of Life and Music
    8
  9. Humanocracy: Creating Organizations as Amazing as the People Inside Them Audiobook Humanocracy: Creating Organizations as Amazing as the People Inside Them
    9
  10. Bad Boss Audiobook Bad Boss
    10
Filter
Leben des Galilei - Dramen. Erläutert. (Ungekürzt) Audiobook

Leben des Galilei - Dramen. Erläutert. (Ungekürzt)

Bertolt Brecht - Leben des Galilei ist eines seiner bedeutendsten Werke. Die Frage nach moralischer Verantwortung von Wissenschaftlern für die Resultate ihrer Arbeit ist hochaktuell. Mit Beginn der kriegerischen und friedlichen Nutzung von Kernenergie müssen sich Forscher immer stärker mit dem Resultat ihrer Arbeit auseinandersetzen. Egal, ob es sich um Atommüll, Genmais oder Internet-Trojaner handelt. Bertolt Brecht (1898-1956) verwebt in Leben des Galilei meisterhaft die Konfliktfelder moderner Wissenschaften mit der Geschichte des Naturwissenschaftlers Galileo Galilei (1564-1642). Das Leben des Galilei spielt in Italien im 17. Jahrhundert und umfasst einen Zeitraum von 28 Jahren. Der Physiker Galileo Galilei steht exemplarisch für den gesellschaftlichen Aufbruch dieser Zeit. Um sein städtisches Gehalt aufzubessern, bemächtigt er sich fremder Erfindungen. Mit einem neuartigen Teleskop bestätigt er, dass keineswegs die Erde im Mittelpunkt des Universums steht. Ein Konflikt mit der katholischen Kirche lässt nicht lange auf sich warten. Galileo wird als Ketzer verfolgt und mit Folter bedroht. Als alter Mann im eigenen Haus eingesperrt, verzweifelt Galileo darüber, seine wissenschaftlichen Prinzipien verraten und sich der Inquisition gebeugt zu haben. Brecht schuf verschiedene Überarbeitungen des Stücks und stellte unter dem Eindruck der Atombombenabwürfe am Ende des Zweiten Weltkriegs die moralische Verantwortung der Wissenschaftler für ihr Handeln heraus. Das Leitthema kirchlicher Allmacht schwächte er hingegen ab. 'Ausgezeichnete Sprecher, allen voran Christian Bergmann für Galileo, mit einer wunderbar neugierigen, emotionalstarken Sprechweise, hervorragende Dialoge und Dispute mit ihm und seinen Schülern, den Gelehrten und der Obrigkeit, machen es zu einem ungemein nährenden Hörvergnügen. Sätze wie 'Lasst uns selber sehen.' oder 'Was nie bezweifelt wurde, wird jetzt bezweifelt.' liefern wertvolle Anstösse für Jugendliche zum eigenständigen Denken.' Basler Biechergugge, Erziehungsdepartement des Kantons Basel-Stadt

Show more
Michelangelo - Einsamer Rebell mit Pinsel und Meißel - Abenteuer & Wissen Audiobook

Michelangelo - Einsamer Rebell mit Pinsel und Meißel - Abenteuer & Wissen

Mit nicht einmal 30 Jahren hatte Michelangelo bereits zwei der bedeutendsten Meisterwerke der Kunstgeschichte in Marmor gemeißelt: die Pietà in Rom und den David in Florenz. Seine Fresken in der Sixtinischen Kapelle sind das wohl monumentalste Gemälde der Welt. Michelangelo gilt heute als Inbegriff des Künstlers. Das Feature erzählt das Leben des genialen Eigenbrötlers in einer Zeit des Umbruchs zwischen Mittelalter und Neuzeit, ein Leben zwischen Abhängigkeit von den Mächtigen und heimlichem Widerstand mit den Mitteln der Kunst. Alexander von Schlieffen lebt seit 30 Jahren von der Kunst. Er erzählt von den harten Gesetzen des Kunstmarktes, von der Faszination der Malerei und erklärt, warum Kunst auch heute noch für junge Menschen von großer Bedeutung sein kann. Abenteuerfeature mit Gregor Höppner, Heiko Obermöller, Jochen Kolenda und vielen anderen

Show more
Faust I (Ungekürzt) Audiobook

Faust I (Ungekürzt)

Johann Wolfgang von Goethes Faust I in einer spannenden Hörspiel- Fassung für alle Generationen. Erleben Sie Faust I - eine Tragödie, von jungen Schauspielern im Original szenisch gelesen und mit lebhaften Hörspielszenen illustriert. Ein Erzähler führt durch die Handlung und erläutert das Werk. Johann Wolfgang Goethes (1749-1832) literarisches Schaffen umfasst neben zahlreichen Schriften Gedichte, Dramen und erzählende Werke. Neben Friedrich Schiller wird Goethe zum wichtigsten Repräsentanten der Weimarer Klassik gezählt. Sein Faust I gilt als das bedeutendste und meistzitierte Werk der deutschen Literatur. Gott erlaubt Mephisto den Versuch, den Wissenschaftler Dr. Faust vom rechten Weg abzubringen. Da er nicht weiß, 'was die Welt im Innersten zusammenhält', befindet sich Faust in einer Krise. Er flüchtet sich in die Magie und erhofft sich durch den Erdgeist Hilfe, doch dieser weist ihn zurück. Da kommt es ihm gelegen, dass er sich mit einem Pudel den Teufel ins Haus holt, 'das also war des Pudels Kern!' Die mit Mephisto geschlossene Wette soll ihm einen Augenblick des Glücks bescheren, gelingt dies, soll seine Seele schon bald dem Teufel gehören.

Show more
Romeo und Julia Audiobook

Romeo und Julia

William Shakespeares Romeo und Julia in einer spannenden Hörspiel-Fassung für alle Generationen. Erleben Sie Shakespeares Tragödie von jungen Schauspielern im Original szenisch gelesen und mit Hörspielszenen lebhaft illustriert. Ein Erzähler führt durch die Handlung und erläutert das Werk. William Shakespeare (1564 - 1616) schuf mit Romeo und Julia eine bewegende Liebesgeschichte und dramatische Weltliteratur. Im italienischen Verona leben zwei verfeindete Familien, die Montagues und Capulets. Über Generationen hinweg liefern sie sich Straßenkämpfe und begehen Blutrache. Eines Abends begegnen sich Romeo und Julia auf einem Fest zum ersten Mal und verlieben sich ineinander. Doch Verzweiflung kommt auf, als beide feststellen, dass der Andere der verfeindeten Familie angehört. Sie beschließen, ihre Liebesbeziehung geheim zu halten und bitten einen befreundeten Mönch um Hilfe. Er traut sie, weil er hofft, dass so der jahrelange Konflikt der verfeindeten Familien gelöst wird. Nach einem Streit mit Romeos Freund Mercutio, tötet Tybalt diesen. Romeo rächt sich und ersticht seinerseits Tybalt, den Neffen der Gräfin Capulet. Die tragische Liebesgeschichte nimmt ihren Lauf.

Show more
Iphigenie auf Tauris Audiobook

Iphigenie auf Tauris

Johann Wolfgang von Goethes Iphigenie auf Tauris in einer spannenden Hörspiel-Fassung für alle Generationen. Erleben Sie Iphigenie auf Tauris von jungen Schauspielern im Original szenisch gelesen und mit lebhaften Hörspielszenen illustriert. Ein Erzähler führt durch die Handlung und erläutert das Werk. Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832) prägte gemeinsam mit Friedrich Schiller die Weimarer Klassik. In Iphigenie auf Tauris setzt Goethe seine Hauptfigur einen für diese Zeit klassischen Konflikt aus - der Entscheidung zwischen Vernunft und persönlichem Wunsch. Iphigenies Vertrauen in die Menschlichkeit entspricht dem humanitären Gedanken der Aufklärung. Die Griechin Iphigenie wurde einst von der Göttin Diana vor dem Tod gerettet und auf die Insel Tauris ge- bracht. Als gütige Priesterin schafft sie die Opferung von Menschen ab. Sie ist krank vor Heimweh und will zurück nach Griechenland. Daher lehnt sie den Heiratsantrag von König Thoas ab. Auf Iphigenies Familie lastet ein mörderischer Fluch, den ihr Bruder Orest mithilfe eines Orakels brechen will. Mit seinem Freund Pylades landet er auf Tauris, wo er aus dem Tempel der Diana ein Bildnis der Göttin rauben soll. König Thoas nimmt die Eindringlinge gefangen und Orest befürchtet, geopfert zu werden. Pylades entwickelt einen Fluchtplan, der auch Iphigenie zur Freiheit verhelfen soll. Verzweifelt gesteht Iphigenie jedoch König König Thoas ihre Absicht zur Flucht. Schließlich können Iphigenie, Orest und Pylades nach Griechenland heimkehren.

Show more
Kabale und Liebe Audiobook

Kabale und Liebe

Friedrich Schillers Kabale und Liebe in einer spannenden Hörspiel-Fassung für alle Generationen. Erleben Sie Kabale und Liebe von jungen Schauspielern im Original szenisch gelesen und mit lebhaften Hörspielszenen illustriert. Ein Erzähler führt durch die Handlung und erläutert das Werk. Friedrich Schiller (1759-1805) ist einer der bedeutendsten deutschen Dichter und Dramatiker. Sein Kabale und Liebe gilt als eines der Hauptwerke des Sturm und Drang. Das bis in unsere Tage viel gespielte Theaterstück handelt von der Liebe zwischen Luise Miller, der Tochter eines bürgerlichen Musikers, und Ferdinand von Walter, dem Sohn eines adligen Präsidenten. Der junge Ferdinand und Luise Miller sind unsterblich ineinander verliebt. Doch der Adlige aus gutem Hause darf nach dem Willen seines Vaters, der Präsident am Fürstenhof ist, die Tochter eines einfachen Stadtmusikers nicht heiraten. Gemeinsam mit seinem Sekretär Wurm plant der Präsident eine Intrige, um das Glück des Liebespaares zu zerstören. Statt Luise soll Ferdinand die adlige Lady Milford heiraten. Luise wird erpresst und muss Ferdinand täuschen. In einem Brief gesteht sie dem Hofmarschall ihre angebliche Liebe. Das Schreiben entfacht Ferdinands Eifersucht. Aus Verzweiflung beschließt er, Luise und sich zu vergiften.

Show more
Die Räuber Audiobook

Die Räuber

Friedrich Schillers Die Räuber in einer spannenden Hörspiel-Fassung für alle Generationen. Erleben Sie Die Räuber von jungen Schauspielern im Original szenisch gelesen und mit lebhaften Hörspielszenen illustriert. Ein Erzähler führt durch die Handlung und erläutert das Werk. Friedrich Schiller (1759 - 1805) ist einer der bedeutendsten deutschen Dichter und Dramatiker. Gemeinsam mit Johann Wolfgang von Goethe prägte er die Weimarer Klassik. In Die Räuber erzählt er die Geschichte zweier Brüder, die jeder auf ihre Weise gegen das ihnen widerfahrene Unrecht kämpfen. Franz Moor ist als Zweitgeborener vom Erbe ausgeschlossen und fühlt sich nicht nur dadurch vom Vater vernachlässigt. Deshalb beschließt er, sich mit einem hinterhältigen Plan zu rächen und überredet seinen Vater, den älteren Bruder Karl zu verstoßen. Von der Zurückweisung des Vaters tief gekränkt, gründet Karl als Auflehnung gegen die feine Gesellschaft im Wald eine Räuberbande. Franz herrscht indessen im Schloss mit Gewalt. Erst als der Vater scheinbar stirbt und Franz die junge Amalia zu einer Heirat zwingen will, schreitet Karl als rechtmäßiger Erbe ein.

Show more