Audiobooks by Heinrich Von Kleist

Browse audiobooks by Heinrich Von Kleist, listen to samples and when you're ready head over to Audiobooks.com where you can get 3 FREE audiobooks on us

LoveReading Top 10

  1. freckles Audiobook freckles
    1
  2. A Slow Fire Burning: The addictive new Sunday Times No.1 bestseller from the author of The Girl on t Audiobook A Slow Fire Burning: The addictive new Sunday Times No.1 bestseller from the author of The Girl on t
    2
  3. Snow Country: SUNDAY TIMES BESTSELLER Audiobook Snow Country: SUNDAY TIMES BESTSELLER
    3
  4. Piranesi Audiobook Piranesi
    4
  5. 168 Hours: You Have More Time Than You Think Audiobook 168 Hours: You Have More Time Than You Think
    5
  6. Impostor: An Alexander Gregory Thriller (The Alexander Gregory Thrillers Book 1): The Alexander Greg Audiobook Impostor: An Alexander Gregory Thriller (The Alexander Gregory Thrillers Book 1): The Alexander Greg
    6
  7. State of Terror Audiobook State of Terror
    7
  8. The Storyteller: Tales of Life and Music Audiobook The Storyteller: Tales of Life and Music
    8
  9. Humanocracy: Creating Organizations as Amazing as the People Inside Them Audiobook Humanocracy: Creating Organizations as Amazing as the People Inside Them
    9
  10. Bad Boss Audiobook Bad Boss
    10
Filter
Die Marquise von O. (Ungekürzt) Audiobook

Die Marquise von O. (Ungekürzt)

Author: Heinrich Von Kleist Narrator: Angela Schneider Release Date: October 2020

Marquise von O..., eine Dame von vortrefflichem Ruf hat zwei Kinder von ihrem verstorbenen Mann. Nach dem Tod ihres Mannes, verließ sie ihren Landsitz, um wieder bei ihren Eltern im Kommandantenhaus zu wohnen. Als Krieg in der Gegend herrscht, und die Zitadelle von russischen Truppen berennt ist, erklärt der Obrist gegen seine Familie, dass er sich nunmehr verhalten würde, als ob sie nicht vorhanden wäre. Bei einem nächtlichen Überfall begegnet MvO auf der Flucht einer Truppe. Misshandelt erscheint ihr ein russischer Offizier, welcher sie rettet und in Sicherheit bringt und anschließend wieder in den Kampf kehrt. Der Obrist, die weiße Fahne geschwenkt, und MvO aus ihrer Ohnmacht erholt, begeben sie sich auf die Suche nach ihrem Engel, dem Retter.

Show more
Michael Kohlhaas (Ungekürzt) Audiobook

Michael Kohlhaas (Ungekürzt)

Author: Heinrich Von Kleist Narrator: Jan Terstiege Release Date: October 2018

Der Rosshändler Kohlhaas, vom Junker Wenzel von Tronka unrechtmäßig um zwei seiner Pferde gebracht, streitet für Gerechtigkeit: Als ihm diese auf juristischem Weg verwehrt bleibt, beginnt er einen blutigen Rachefeldzug gegen seinen Übeltäter. Schließlich erfährt er Genugtuung doch für das auf der Suche nach Gerechtigkeit begangene Unrecht zahlt Kohlhaas mit seinem Leben.

Show more
Die Marquise von O. Audiobook

Die Marquise von O.

Author: Heinrich Von Kleist Narrator: Andine Pfrepper Release Date: February 2017

Am Anfang steht ein Rätsel. Die verwitwete Marquise von O... ist schwanger. Nur weiß sie nicht von wem. Ohne ihr Wissen, sagt sie, sei sie in andere Umstände gekommen. Ein Skandal, finden nicht nur die Verwandten. Die Marquise droht am Widerspruch zwischen ihren Gefühlen und den gesellschaftlichen Konventionen zu zerbrechen. Meisterhaft erzählt Kleist die Geschichte ihrer schuldlosen Verstrickung. Eine Novelle, die bis heute beispiellos in der Literaturgeschichte ist.

Show more
Das Erdbeben in Chili (Ungekürzte Lesung) Audiobook

Das Erdbeben in Chili (Ungekürzte Lesung)

Author: Heinrich Von Kleist Narrator: Matthias Haase Release Date: March 2016

Das Königreich Chili im Jahre 1647. Ein Liebespaar sitzt in getrennten Zellen im Gefängnis und erwartet den Tod. Die Lage scheint aussichtslos, doch dann beginnt die Erde zu beben... Heinrich von Kleists berühmte Erzählung als Hörbuch. Zusätzlich auf diesem Hörbuch: 'Die heilige Cäcilie oder die Gewalt der Musik'.

Show more
Die Marquise von O. (Ungekürzte Lesung) Audiobook

Die Marquise von O. (Ungekürzte Lesung)

Author: Heinrich Von Kleist Narrator: Joachim Schönfeld Release Date: March 2016

Die verwitwete Marquise von O. ist schwanger - ist sich aber sicher, sich mit keinem Mann eingelassen zu haben. Von der Familie, die sie für eine unehrenhafte Lügnerin hält, verstoßen, wendet sie sich in ihrer Verzweiflung über eine Annonce an den unbekannten Vater ihres Kindes. Gleichzeitig schlägt sie das eifrige Werben des Grafen F. aus, der sie ehelichen will, obwohl er sie kaum kennt. Das uneheliche Kind soll keinen anderen Vater bekommen, als seinen leiblichen. So beginnt eine verzweifelte Suche.

Show more
An das Stiftsfräulein Wilhelmine von Zenge Hochwürden und Hochwohlgeb. zu Frankfurt an der Oder. Ber Audiobook

An das Stiftsfräulein Wilhelmine von Zenge Hochwürden und Hochwohlgeb. zu Frankfurt an der Oder. Ber

Author: Heinrich Von Kleist Narrator: Otto Sander Release Date: October 2014

Es ist einer der schönsten Briefe Heinrich von Kleists an seine Verlobte Wilhelmine von Zenge, in dem dieser ihr eine Anleitung gibt, die Natur in ihrer vollen Pracht wahrzunehmen. Otto Sander liest diesen wundervollen Brief über Glück und Liebe in einer ungekürzten Lesung.

Show more
Über das Marionettentheater Audiobook

Über das Marionettentheater

Author: Heinrich Von Kleist Narrator: Otto Sander Release Date: October 2014

'Über das Marionettentheater' ist einer der bekanntesten Essays Heinrich von Kleists. Otto Sander rezitiert diesen durchaus nachdenklichen Text in einer ungekürzten Lesung.

Show more
Über die allmähliche Verfertigung der Gedanken beim Reden Audiobook

Über die allmähliche Verfertigung der Gedanken beim Reden

Author: Heinrich Von Kleist Narrator: Sander Otto Release Date: October 2014

'Über die allmähliche Verfertigung der Gedanken beim Reden' ist einer der bekanntesten Essays Heinrich von Kleists. In diesem Brief an Rühle von Lilienstern rät er bei Problemen, die alleine nicht zu lösen sind, mit einem anderen daüber zu sprechen, da dies die eigenen Gedanken in besondere Art und Weise strukturiere. Otto Sander liest diesen Text in einer ungekürzten Version.

Show more
An das Stiftsfräulein Wilhelmine v. Zenge Hochwürden und Hochwohlgeboren zu Frankfurt a. O. Berlin,  Audiobook

An das Stiftsfräulein Wilhelmine v. Zenge Hochwürden und Hochwohlgeboren zu Frankfurt a. O. Berlin,

Author: Heinrich Von Kleist Narrator: Otto Sander Release Date: October 2014

Die Lektüre der erkenntniskritischen Schriften des Philosophen Immanuel Kant löste in Kleist die sogenannte 'Kleist Krise' aus. 'Mein einziges, mein höchstes Ziel', schreibt er, 'ist gesunken, ich habe nun keines mehr.' Otto Sander liest den bekannten Brief vom 22. März 1801, den Heinrich von Kleist an seine Verlobte Wilhelmine von Zenge schrieb.

Show more
Brief an Ulrike von Kleist, Frankfurt a. d. Oder, Mai 1799 (gekürzt) Audiobook

Brief an Ulrike von Kleist, Frankfurt a. d. Oder, Mai 1799 (gekürzt)

Author: Heinrich Von Kleist Narrator: Otto Sander Release Date: October 2014

Heinrich von Kleist hat sich zeit seines Lebens mit der Frage nach dem Glück beschäftigt. Im diesem Brief an seine Schwester beschreibt Kleist die Selbstständigkeit, sich seinen eigenen Lebensplan zu entwerfen. Otto Sander liest den berühmten Brief an Ulrike von Kleist aus dem Frühling des Jahres 1799.

Show more
Geistererscheinung Audiobook

Geistererscheinung

Author: Heinrich Von Kleist Narrator: Stefan Kaminski Release Date: October 2014

Ein Bauernjunge wird nachts von einem Geist besucht, doch keiner will ihm Glauben schenken. Doch dann verrät der Geist, wo seine Gebeine und ein Schatz vergraben sein sollen ... Stefan Kaminski liest Heinrich von Kleists 'Geistererscheinung' in einer ungekürzten Fassung.

Show more
Prinz Friedrich von Homburg Audiobook

Prinz Friedrich von Homburg

Heinrich von Kleists Prinz Friedrich von Homburg in einer spannenden Hörspiel-Fassung für alle Generationen. Erleben Sie Prinz Friedrich von Homburg von jungen Schauspielern im Original szenisch gelesen und mit lebhaften Hörspielszenen illustriert. Ein Erzähler führt durch die Handlung und erläutert das Werk. Heinrich von Kleist (1777 - 1811) sprengt die Grenzen der Deutschen Klassik und Romantik. Zeit seines Lebens fühlte er sich unverstanden und den anderen weit voraus. So bewegt sich auch der Prinz von Homburg weltentrückt und mit großer Angst vor dem Tod durch das Drama. Der Kurfürst erlaubt sich mit dem schlafwandelnden und von mehrtägiger Schlacht völlig erschöpften Prinzen von Homburg einen Scherz, der ihn die Grenze zwischen Traum und Wirklichkeit zerfließen lässt. Der Prinz ist unsicher, ob ihn seine Erinnerung nicht täuscht. Derart verwirrt überhört er einen wichtigen Befehl des Kurfürsten zur bevorstehenden Schlacht und handelt aus Sicht seines Vorgesetzten falsch. Ungeachtet der siegreichen Schlacht verurteilt der Kurfürst den Prinzen für die Missachtung seines Befehls zum Tode. Doch das Schicksal meint es schließlich gut mit ihm.

Show more