Audiobooks by Theodor Fontane

Browse audiobooks by Theodor Fontane, listen to samples and when you're ready head over to Audiobooks.com where you can get 3 FREE audiobooks on us

LoveReading Top 10

  1. freckles Audiobook freckles
    1
  2. A Slow Fire Burning: The addictive new Sunday Times No.1 bestseller from the author of The Girl on t Audiobook A Slow Fire Burning: The addictive new Sunday Times No.1 bestseller from the author of The Girl on t
    2
  3. Snow Country: SUNDAY TIMES BESTSELLER Audiobook Snow Country: SUNDAY TIMES BESTSELLER
    3
  4. Piranesi Audiobook Piranesi
    4
  5. 168 Hours: You Have More Time Than You Think Audiobook 168 Hours: You Have More Time Than You Think
    5
  6. Impostor: An Alexander Gregory Thriller (The Alexander Gregory Thrillers Book 1): The Alexander Greg Audiobook Impostor: An Alexander Gregory Thriller (The Alexander Gregory Thrillers Book 1): The Alexander Greg
    6
  7. State of Terror Audiobook State of Terror
    7
  8. The Storyteller: Tales of Life and Music Audiobook The Storyteller: Tales of Life and Music
    8
  9. Humanocracy: Creating Organizations as Amazing as the People Inside Them Audiobook Humanocracy: Creating Organizations as Amazing as the People Inside Them
    9
  10. Bad Boss Audiobook Bad Boss
    10
Filter
Tee - Ein anregender Aufguß zum Hören (ungekürzt) Audiobook

Tee - Ein anregender Aufguß zum Hören (ungekürzt)

Tee ist das älteste und beliebteste Kulturgetränk der Welt. Schon vor ca. 5000 Jahren schätzte man im fernen China den leicht bitteren Geschmack der grünen Blätter. Die ebenso belebende wie beruhigende Wirkung inspiriert seit vielen Jahrtausenden auch die Schriftsteller beim Schreiben ihrer Geschichten. Und natürlich schreiben sie auch über Tee... Die schönsten Texte über den Tee haben wir für Sie in diesem Hörbuch zusammengetragen.

Show more
Von Zwanzig bis Dreißig (Ungekürzt) Audiobook

Von Zwanzig bis Dreißig (Ungekürzt)

Author: Theodor Fontane Narrator: Karlheinz Gabor Release Date: December 2020

Von Zwanzig bis Dreißig ist der Titel von Theodor Fontanes zweiter autobiographischen Schrift, die 1898 - in seinem letzten Lebensjahr - herauskam. Sie greift weit über das von ihm im Titel bezeichnete Lebensjahrzehnt hinaus. Mehrfach schließt er an seine Jugenderinnerungen Meine Kinderjahre an, deren Darstellung bis zum 12. Lebensjahr reichte, und er greift auch, ganz wie es das Bedürfnis der Schilderung seines Verhältnisses zu einer Person erfordert, bis tief in sein achtes Lebensjahrzehnt hinein. Formal schließt der Band jedoch mit seiner Hochzeit im Jahre 1850. Dies aus recht unterschiedlich ausgearbeiteten autobiographischen und biographischen Studien zusammengesetzte Werk hat deutliche Bezüge zu Effi Briest und zum Stechlin. Vielleicht besonders auffallend sind die Ähnlichkeiten der Spukgeschichten Theodor Storms in Von Zwanzig bis Dreißig und Innstettens, auf die bereits Hans-Heinrich Reuter hinwies. Auffallend sind sie insbesondere, da die Charaktere sich so sehr unterscheiden. Das Storm-Kapitel in seiner Verbindung von Bekenntnis zum Dichter und offener Kritik an der Person ist vielleicht das eindrucksvollste Beispiel der Ehrlichkeit, die Fontane sich gestattete und abverlangte. Das Revolutionskapitel lässt die Haltung des alten Fontane zu seiner halbrevolutionären Sturm-und-Drang-Zeit recht deutlich erkennen.

Show more
Effi Briest (Ungekürzt) Audiobook

Effi Briest (Ungekürzt)

Author: Theodor Fontane Narrator: Karlheinz Gabor Release Date: November 2020

In seinem wohl berühmtesten Roman verknüpft Theodor Fontane das im 19. Jahrhundert beliebte Thema der unschuldig-schuldigen Ehebrecherin mit einer Kritik an der Gesellschaft und am Unwesen des Duells. Beschrieben wird das Schicksal Effi Briests, die als siebzehnjähriges Mädchen auf Zureden ihrer Mutter den mehr als doppelt so alten Baron von Innstetten heiratet. Dieser behandelt Effi nicht nur wie ein Kind, sondern vernachlässigt sie zugunsten seiner karrierefördernden Dienstreisen. Vereinsamt in dieser Ehe, geht Effi eine flüchtige Liebschaft mit einem Offizier ein. Als Innstetten Jahre später dessen Liebesbriefe entdeckt, ist er außerstande, Effi zu verzeihen. Zwanghaft einem überholten Ehrenkodex verhaftet, tötet er den verflossenen Liebhaber im Duell und lässt sich scheiden. Effi ist fortan gesellschaftlich geächtet und wird sogar von ihren Eltern verstoßen. Erst drei Jahre später sind diese bereit, die inzwischen todkranke Effi wieder aufzunehmen.

Show more
Irrungen, Wirrungen (Ungekürzt) Audiobook

Irrungen, Wirrungen (Ungekürzt)

Author: Theodor Fontane Narrator: Karlheinz Gabor Release Date: November 2020

Irrungen, Wirrungen ist ein Roman von Theodor Fontane, der zunächst im Jahr 1887 in der Vossischen Zeitung und anschließend 1888 in Buchform erschien. Er behandelt die nicht standesgemäße Liebe zwischen dem Baron und Offizier Botho von Rienäcker und der kleinbürgerlichen Schneidermamsell Magdalene (Lene). Beide können und wollen ihre Standesgrenzen nicht überwinden und heiraten schließlich einen anderen Partner, mit dem sie ein mäßig glückliches Leben bestreiten, denn: „Die Sitte gilt und muss gelten, aber dass sie's muss, ist mitunter hart."

Show more
Meine Kinderjahre (Ungekürzt) Audiobook

Meine Kinderjahre (Ungekürzt)

Author: Theodor Fontane Narrator: Karlheinz Gabor Release Date: November 2020

Meine Kinderjahre ist der Titel eines autobiographischen Romans von Theodor Fontane, der erstmals 1893 erschien. Entstehung: Fontane litt an phasisch auftretenden Depressionen. Im April 1892, während der Arbeit an Effi Briest, war er erneut erkrankt. Die Krankheit zog sich bis Ende September hin. Der Rat seines Hausarztes, sich mit einer leichteren Arbeit zu beschäftigen, etwa mit seinen Lebenserinnerungen, soll die Wende zur Besserung eingeleitet haben. 'Ich wählte meine Kinderjahre (bis 1832) und darf sagen, dass ich mich an diesem Buch wieder gesundgeschrieben habe' notierte er rückblickend im Tagebuch. Der Beginn der Arbeiten dürfte im Oktober 1892 liegen. Am 1. November 1892 teilte er seinem langjährigen Freund und Briefpartner Georg Friedländer mit: '[...] dass ich seit 8 oder 10 Tagen ins Schreiben gekommen bin, etwas, das ich von mir total gebrochenen Mann nicht mehr erwartet hätte. Und zwar habe ich schon vier Kapitel meiner Biographie (Abschnitt: Kinderjahre) geschrieben. Da mich dies Unterfangen sehr glücklich macht, ist alle Korrespondenz ins Stocken geraten.' 'Mit meiner im November [oder schon im Oktober?] begonnen Arbeit fuhr ich fort; etwa im April war ich damit fertig, auch mit der Korrektur, und die Abschrift, die Emilie [seine Frau] und Martha [seine Tochter] gemeinschaftlich machten, konnte beginnen' (im Tagebuch festgehaltene Erinnerung). Am 22. Juni 1893 wurde das Manuskript an die literarische Zeitschrift Deutsche Rundschau abgeschickt. Der Herausgeber Julius Rodenberg forderte aber umfangreiche Kürzungen. Als Vorabdruck erschienen nur die Kapitel 13 und 16. Die Buchausgabe kam im Verlag seines Sohnes Friedrich zu Weihnachten 1893 heraus, vordatiert auf 1894: Theodor Fontane. Meine Kinderjahre. Autobiographischer Roman. Berlin: F. Fontane & Co. 1894, 321 S.

Show more
Trials and Tribulations (Unabridged) Audiobook

Trials and Tribulations (Unabridged)

Author: Theodor Fontane Narrator: Peter Walters Release Date: November 2020

The gentle melancholy of two people coming together in a way which can never lead to full satisfaction, the quiet tragedy of a separation not forced by external powers but by the constant pressure of circumstances-this is what sounds through this splendid story. 'Trials and Tribulations' is built entirely on this motive. An honest sturdy young officer and a decent pretty girl get to know each other on an excursion. Unconsciously they drift into a relation where heart meets heart, the breaking of which causes the deepest pain. But both see clearly from the beginning that there is no other end. For they know that the world is stronger than the individual, and the many small moments than the one supreme.

Show more
Effi Briest Audiobook

Effi Briest

Auf Wunsch ihrer Mutter heiratet die 17-jährige Effi den wesentlich älteren Baron von Instetten, der sie aber zugunsten seiner Karriere sehr vernachlässigt. Um ihrer Einsamkeit zu entfliehen, beginnt sie eine Affäre mit dem jungen Major von Crampas, der schließlich von ihrem Mann im Duell getötet wird. Als sie nach der Scheidung auch noch das Sorgerecht für ihr Kind verliert und von der Gesellschaft im-mer mehr geächtet wird, verfällt die einst so lebensfreudige junge Frau in eine schwere Depression ... Die Personen und ihre Sprechner: Effi Briest: Maria Jany, Vater Briest: Peter Groeger, Mutter Briest: Kornelia Boje, Geert von Instetten: Helmut Zierl, Major v. Crampas: Nicolas König, Apotheker Gieshübler: Fred Maire, Roswitha: Arianne Borbach, Johanna: Tina Eschmann, Annie: Nurija Böll, Sidonie v. Grasenabb: Gabriele Libbach, Marietta Trippelli: Marion Martienzen, Geheimrat Wüllersdorf: Horst Janson; Manuskript: Maria Jany; Regie: Sven Schreivogel

Show more
Effi Briest Audiobook

Effi Briest

Author: Theodor Fontane Narrator: Lucy Scott Release Date: February 2020

Often compared to Madame Bovary and Anna Karenina, Theodor Fontane’s Effi Briest tells the poignant story of a passionate and spontaneous young woman who becomes trapped in a dull and restrictive upper-class existence. Married at the tender age of 17 to Geert von Innstetten, an ambitious nobleman and civil servant nearly 20 years her senior, unworldly Effi is whisked away to the quiet town of Kessin, on the Baltic coast of Prussia, where she is left to raise a daughter alone while her husband travels for work. Effi’s loneliness drives her into the arms of Major Crampas, a cunning womaniser who tempts her into adultery and lets her live out her passions. The affair is soon ended, and almost forgotten, until fate and negligence resurrect it, with devastating results.

Show more
Effi Briest (Ungekürzt) Audiobook

Effi Briest (Ungekürzt)

Author: Theodor Fontane Narrator: Oliver Rohrbeck Release Date: April 2019

Die 17-jährige Effi Briest heiratet auf Wunsch ihrer Eltern den lebenserfahrenen Baron von Innstetten. Ihrem Ehealltag und einer Welt voller Zwänge entkommt sie durch eine Affäre mit dem weltmännisch auftretenden Major Crampas. Viele Jahre später erfährt Innstetten durch Zufall vom Treuebruch seiner Gattin. Um sein gesellschaftliches Ansehen zu wahren, fordert er den Liebhaber seiner Frau zum Duell heraus Oliver Rohrbeck erweckt Fontanes Figuren zu neuem Leben: Keck die Effi , kultiviert der Innstetten und gewinnend Crampas. Ein Meisterwerk, meisterhaft gelesen!

Show more
Effi Briest Audiobook

Effi Briest

Author: Theodor Fontane Narrator: Sinead Dixon Release Date: October 2018

Effi Briest is a classic of Prussian Realism, relatively unknown in the English speaking world, but widely taught in German schools. This tragic tale tells the story of Effi, a young woman from an old and respectable family who, due to a sense of duty, marries Geert von Instetten, a much older Prussian official. The tragedy unfolds as a consequence of Instetten's strict following of his duties in society in response to his wife's indiscretions. Thomas Mann once wrote that if one's library had to be reduced to six books, Effi Briest should be one of them.

Show more
'John Maynard' und andere Balladen - Hördiamanten (Ungekürzte Lesung) Audiobook

'John Maynard' und andere Balladen - Hördiamanten (Ungekürzte Lesung)

Author: Theodor Fontane Narrator: Christian Rode, Diverse Sprecher, Ulrich Matthes Release Date: July 2016

Wer ist John Maynard? Wenn Sie mehr erfahren wollen, hören Sie Theodor Fontanes Ballade um den mutigen Steuermann John Maynard, gelesen von Christian Rode (die Aufnahme ist ursprünglich erschienen im 'Hausschatz deutscher Balladen'). Zusätzlich finden Sie auf diesem Hörbuch eine kleine Auswahl bekannter Gedichte und Balladen aus der Feder von des großen Realisten, unter anderem auch 'Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland' gelesen von Eva Mattes oder 'Die zwei Raben' gelesen von Eva Mattes. Inhalt: 1. John Maynard (gelesen von Christian Rode), 2. Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland (gelesen von Eva Mattes), 3. Die Brück' am Tay (gelesen von Doris Wolters), 4. Der blinde König (gelesen von Andreas Fröhlich),5. Die zwei Raben (gelesen von Eva Mattes)

Show more
'Herr von Ribbeck' und andere Balladen - Hördiamanten (Ungekürzte Lesung) Audiobook

'Herr von Ribbeck' und andere Balladen - Hördiamanten (Ungekürzte Lesung)

Author: Diverse Autoren, Joseph Von Eichendorff, Theodor Fontane Narrator: Stefan Kaminski Release Date: July 2016

Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland ... Ein beliebtes Gedicht bei Jung und Alt von Theodor Fontane, vorgetragen von Stefan Kaminski. Diese Lesung umfasst außerdem die Titel 'Schneeglöckchen' von Joseph von Eichendorff, 'Gingo biloba' von Johann Wolfgang Goethe und 'Von Gärten' von Francis Bacon. Inhalt: 1. 'Herr von Ribbeck auf Ribbeck Havelland ' von Theodor Fontane (gelesen von Stefan Kaminski), 2. 'Schneeglöckchen' von Joseph von Eichendorff (gelesen von Stefan Kaminski), 3. 'Gingo biloba' von Johann Wolfgang Goethe (gelesen von Stefan Kaminski), 4. 'Von Gärten' von Francis Bacon (gelesen von Stefan Kaminski)

Show more