Audiobooks by Arthur Schnitzler

Browse audiobooks by Arthur Schnitzler, listen to samples and when you're ready head over to Audiobooks.com where you can get 3 FREE audiobooks on us

LoveReading Top 10

  1. The Eye of the World: Book One of The Wheel of Time Audiobook The Eye of the World: Book One of The Wheel of Time
    1
  2. Go Tell the Bees that I am Gone Audiobook Go Tell the Bees that I am Gone
    2
  3. Under the Whispering Door Audiobook Under the Whispering Door
    3
  4. The Last Days of John Lennon Audiobook The Last Days of John Lennon
    4
  5. Mortimer & Whitehouse: Gone Fishing: Inspired by the hit BBC series Audiobook Mortimer & Whitehouse: Gone Fishing: Inspired by the hit BBC series
    5
  6. Go Set a Watchman Audiobook Go Set a Watchman
    6
  7. Ikigai: The Japanese secret to a long and happy life Audiobook Ikigai: The Japanese secret to a long and happy life
    7
  8. It Ends With Us Audiobook It Ends With Us
    8
  9. Three Sisters: A TRIUMPHANT STORY OF LOVE AND SURVIVAL FROM THE AUTHOR OF THE TATTOOIST OF AUSCHWITZ Audiobook Three Sisters: A TRIUMPHANT STORY OF LOVE AND SURVIVAL FROM THE AUTHOR OF THE TATTOOIST OF AUSCHWITZ
    9
  10. Ride Audiobook Ride
    10
Filter
Strindberg, Tschechow, Schnitzler – Revolutionäre des modernen Dramas: Drei Stücke ungekürzt: Fräule Audiobook

Strindberg, Tschechow, Schnitzler – Revolutionäre des modernen Dramas: Drei Stücke ungekürzt: Fräule

Author: Anton Tschechow, Arthur Schnitzler, August Strindberg Narrator: Sven Görtz Release Date: November 2021

Strindberg, Tschechow, Schnitzler – Revolutionäre des modernen Dramas: Sie schlugen ein wie eine Bombe in die angestaubte Theaterwelt ihrer Zeit. Sie waren frech, sie waren klug, sie wollten das wahre Leben auf die Bühne bringen und lösten Theater-Revolutionen aus. Noch heute bereichern ihre Stücke die Spielpläne unserer Schauspielhäuser. Mit dabei: Fräulein Julie (Strindberg), Die Möwe (Tschechow), Reigen (Schnitzler) – sowie ein pdf-Dokument mit Trackliste.

Show more
Mit Lachen mitten im Leben: Acht Große Komödien der Weltliteratur: Die große Hörbuch Box inkl. Die V Audiobook

Mit Lachen mitten im Leben: Acht Große Komödien der Weltliteratur: Die große Hörbuch Box inkl. Die V

Die Welt mag dumm sein, die Menschen eitel oder krankhaft ehrgeizig – mit einem Lachen lässt sich alles besser ertragen. Die Kunst der Komödie bringt seit über 2500 Jahren dieses Lachen erfolgreich auf die Bühne. Die Box vereint acht Höhepunkte des Genres, ungekürzt gelesen: Aristophanes – Die Vögel, Aristophanes – Lysistrate, Molière – Der eingebildet Kranke, Lessing – Minna von Barnhelm, Kleist – Der zerbrochne Krug, Büchner – Leonce und Lena, Tschechow – Onkel Wanja, Schnitzler – Reigen. Mit dabei: Ein pdf-Dokument mit kompletter Trackliste.

Show more
Die besten Erzählungen von Arthur Schnitzler (Ungekürzt) Audiobook

Die besten Erzählungen von Arthur Schnitzler (Ungekürzt)

Author: Arthur Schnitzler Narrator: Bettina Reifschneider Release Date: February 2021

Die Erzählungen dieser Sammlung sind allesamt Paradebeispiele Schnitzlerscher Erzählkunst. Als Meister der nuancierten Stimmungen gehen bei ihm Gaukelei und Ernst, Leichtsinn und Schwermut, Wahrheit und Lüge ineinander über... Schnitzler, Arthur, 15. 5. 1862 - 21. 10. 1931, Epiker und Dramatiker; stammte aus großbürgerlichem jüdischen Elternhaus, studierte Medizin und interessierte sich schon früh für Psychologie. Ab 1890 gehörte Schnitzler dem Literatenzirkel um Hermann Bahr an. 1895 wurde er mit der Burgtheateraufführung von 'Liebelei' einem breiten Publikum bekannt. Der ab 1888 entstandene Einakterzyklus um die dekadente Gestalt des Anatol prägten das Schnitzler-Bild sehr stark. Aufgrund seiner kompromisslosen Darstellung war Schnitzler immer wieder heftigen Angriffen ausgesetzt. Die Erzählung 'Leutnant Gustl' (1900), bahnbrechend durch die Verwendung des inneren Monologs, zog für Schnitzler den Verlust des Offiziersrangs nach sich. Das Drama 'Professor Bernhardi' (entstanden 1912) konnte aus Zensurgründen bis 1918 nicht aufgeführt werden. Mit 'Der grüne Kakadu' (1899) brachte Schnitzler die Hofkreise gegen sich auf, und sein 'Reigen', 1900 'als unverkäufliches Manuskript' auf eigene Kosten in 200 Exemplaren gedruckt, verursachte im Jahr nach der Uraufführung 1920 einen Skandal; daraufhin verbot Schnitzler weitere Aufführungen. Im 1. Weltkrieg stimmte Schnitzler niemals in die Kriegsbegeisterung ein. In der 1. Republik galt er zu Unrecht als 'Dichter einer versunkenen Welt' und Schilderer des 'süßen Mädels'. Der Selbstmord seiner Tochter Lili (1928) erschütterte ihn tief.

Show more
Reigen (Ungekürzt) Audiobook

Reigen (Ungekürzt)

Author: Arthur Schnitzler Narrator: Angela Schneider, Bernd Jeschek Release Date: October 2020

Die als 'Reigen' betitelten zehn Dialoge werden wegen ihrer angeblichen Unsittlichkeit von der Zensur verboten. Die erste Buchausgabe wird 1903 in Wien und Leipzig veröffentlicht. In zehn Dialogen gestaltet Schnitzler die Gespräche von Paaren vor und nach dem Geschlechtsakt. Jede der zehn Personen nimmt mit einem Partner an zwei 'davor' und 'danach' geführten Gesprächen teil, bis sich beim Zusammentreffen der letzten mit der ersten Person der 'Reigen' schließt. Die zehn Personen entstammen den unterschiedlichsten Gesellschaftsschichten: Dirne und Soldat, Soldat und Stubenmädchen, Stubenmädchen und junger Herr, junger Herr und junge Frau, junge Frau und Ehemann, Ehemann und süßes Mädel, süßes Mädel und Dichter, Dichter und Schauspielerin, Schauspielerin und Graf, Graf und Dirne. Je nach Person und Umständen des Zusammentreffens unterscheiden sich die Dialoge, in denen Schnitzler Verhaltensklischees vorführt. Der formalen Gleichheit der Situationen entspricht eine substantielle: die völlige Abwesenheit von Liebe, von jeder menschlichen Beziehung, die über den rein sexuellen Kontakt hinausgeht.

Show more
Die kleine Komödie - Eine Liebesgeschichte in Briefen (Ungekürzt) Audiobook

Die kleine Komödie - Eine Liebesgeschichte in Briefen (Ungekürzt)

Author: Arthur Schnitzler Narrator: Angela Schneider, Bernd Jeschek Release Date: October 2020

Arthur Schnitzlers Liebesgeschichte in Briefen ist formal durch den regelmäßigen Wechsel von weiblicher und männlicher Erzählerstimme wie geschaffen für eine akustische Umsetzung. Josefine Weninger, die Kokotte der Wiener Jeunesse dorée, und Alfred von Wilmers, ein wohlsituierter Lebemann, berichten jeweils abwechselnd in Briefen an die Freundin bzw. den Freund von ihren Befindlichkeiten, Alltagsproblemen und einem großen Liebesabenteuer, in das sie sich Hals über Kopf verlieren.

Show more
Frau Beate und ihr Sohn (Ungekürzt) Audiobook

Frau Beate und ihr Sohn (Ungekürzt)

Author: Arthur Schnitzler Narrator: Birgit Doll Release Date: October 2020

Durch Hugos Körper ging ein Zittern, so heftig, dass es sich dem Kahne mitzuteilen schien. Beate fragte weiter: 'Du warst heute bei ihr - und so kommst du zurück? Was hat sie dir getan, Hugo?' Hugo schwieg, ruderte gleichmäßig weiter, sah in die Luft. Plötzlich kam es Beate wie eine Erleuchtung. Sie griff sich an die Stirn, als verstünde sie gar nicht, dass sie es nicht früher erraten, und sich nahe zu Hugo beugend, flüsterte sie rasch: 'Der ferne Kapitän war da, nicht war? Und der hat dich bei ihr gefunden?' Hugo blickte auf: 'Der Kapitän?'

Show more
Komödiantinnen (Ungekürzt) Audiobook

Komödiantinnen (Ungekürzt)

Author: Arthur Schnitzler Narrator: Birgit Doll Release Date: October 2020

Helene zuckte unmerklich zusammen. Dann aber lächelte sie und reichte ihm die Hand. 'Ich bin mit meinem kleinen Triumphe ganz zufrieden, und nun lassen Sie mich gehen. Auf Wiedersehen will ich Ihnen nicht sagen, denn Ihre Sympathie für mich ist nun wohl vorbei. Leben Sie wohl.' Sie nahm Hut und Schleier vom Klavier. 'Und nun bedenken Sie nur', setzte sie fort, während sie die Nadel durch den Hut steckte, 'wenn Sie mich nun liebten! Wenn wir voneinander Abschied nehmen müssten, auf immer vielleicht? So scheiden wir lächelnd, und das ist eigentlich viel schöner.'

Show more
Rhapsody: A Dream Story Audiobook

Rhapsody: A Dream Story

Author: Arthur Schnitzler Narrator: Dan Mellins-Cohen Release Date: October 2020

Stanley Kubrick, the great director, died only days after submitting the first cut of his film 'Eyes Wide Shut' to Warner Brothers. The basis of his film is the novella Rhapsody: A Dream Novel, also known as Dream Story written in 1925 by the Austrian writer Arthur Schnitzler. Interestingly, it was first published in installments in the magazine „Die Dame“ (English: The Lady), the first illustrated magazine in Germany to cater to the interests of modern women. Which says a bit about the targeted audience of the author…The story itself: The seemingly happy marriage of Albertine and Fridolin hides the unfulfilled erotic desires of the two partners, which discharge themselves in nightly escapades. Schnitzler's emotion at the instinctual nature of man has accompanied him since his early acquaintance with Sigmund Freud, whose teaching he reflects in his work in literature. This narration is based on a new English translation of the original novel that Philip Knueppel created for Aureon Verlag GmbH in 2020.

Show more
Arthur Schnitzler: Reigen: Ein Bühnenstück. Ungekürzt gelesen Audiobook

Arthur Schnitzler: Reigen: Ein Bühnenstück. Ungekürzt gelesen

Author: Arthur Schnitzler Narrator: Sven Görtz Release Date: July 2020

Das Bühnenstück Schnitzlers, das 1920 in Berlin uraufgeführt wurde, löste aufgrund seines erotischen Inhalts einen der größten Theaterskandale des 20. Jahrhunderts aus. Lange durfte es nicht auf die Bühne gebracht werden - hier als ungekürzte Lesung!

Show more
Traumnovelle Audiobook

Traumnovelle

Author: Arthur Schnitzler Narrator: Veronika Schmidinger Release Date: September 2019

Traumnovelle von Arthur Schnitzler gelesen von Veronika Schmidinger. Die 'Traumnovelle' von Arthur Schnitzler erschien zuerst 1925 kapitelweise in der Berliner Modezeitschrift 'Die Dame'. Die erste Buchausgabe erfolgte dann 1926 im S.-Fischer-Verlag. Schnitzler beschreibt in dieser Novelle die scheinbar harmonische Ehe des Arztes Fridolin und seiner Frau Albertine. Unter der Oberfläche ihres bürgerlichen Zusammenlebens werden beide von ungestillten erotischen Begierden und Träumen heimgesucht. Erzählt werden die sonderbaren Geschehnisse einer Nacht und des darauffolgenden Tages, die Fridolin und Albertine widerfahren. Fridolin unternimmt einen Abstieg in die Tiefen seiner eigenen Psyche, und zugleich stößt er auf die Machenschaften einer dubiosen Geheimgesellschaft. Die sehr stark erotisch aufgeladenen Erfahrungen dieser Nacht drohen die Ehe der beiden zu zerstören. Schonungslos gestehen sie sich ein, was bisher verschwiegen blieb. Was Wirklichkeit ist und was Traum bleibt, verschmilzt miteinander und am Ende steht die Erkenntnis, dass kein Traum völlig nur ein Traum ist ... Die Novelle ist ein Glücksfall: literarisch erstklassig und spannend zugleich. Alles changiert zwischen den Zeiten und ihren jeweiligen Moralbegriffen, zwischen Bewusstem und Unbewusstem, zwischen Wirklichkeit und Phantasie - alles scheint zu schweben in diesem unvergleichbar erzählerischen Meisterwerk. Es lädt nahezu, reich an faszinierenden und beklemmenden Bildern, zu vielfältiger Analyse ein und entzieht sich doch am Ende jeglicher genauen Deutung. Für Arthur Schnitzler (1862 - 1932), einen der bedeutendsten Vertreter der Wiener Moderne, war die Macht des Unterbewussten Grundmotiv seines literarischen Schaffens. Deutlich beeinflusst von Sigmund Freuds Buch 'Die Traumdeutung' (1899) zeigt er auch in seiner 'Traumnovelle' die Macht von Traum und Unterbewusstsein auf den Menschen. Schnitzler, selbst als Arzt in Wien tätig, errang mit Stücken wie 'Der Reigen', 'Das weite Land' oder 'Anatol' große Erfolge. Diese Novelle diente als Vorlage für den Film 'Eyes Wide Shut' von Stanley Kubrick mit Tom Cruise und Nicole Kidman in den Hauptrollen. Umschlaggestaltung: unter Verwendung einer Gemäldeabbildung von Gustav Klimt: The Virgins (Jungfrauen) aus dem Jahr 1913. Musik: Arthur Schnitzler: 'Liebelei-Walzer', Orchesterprojekt Salzburg 09, Julia Maly, Solovioline, Karl Müller, Soloklarinette, Dirigent: Wolfgang Danzmayr. Aufnahmeleitung: Fabian Kametz Mischung: Peter Eckhart Reichel Die Sprecherin: Veronika Schmidinger, geboren in Salzburg, aufgewachsen in Innsbruck, erhielt ihre Schauspielausbildung in Wien an der Schauspielschule Krauss. Seitdem ist sie als freiberufliche Schauspielerin und Sprecherin tätig. Theaterprojekte führten sie u.a. ans Phönix Theater Linz, das Vienna English Theatre, den Kulturhofkeller Villach und das Westbahntheater Innsbruck. Als Sprecherin für Literaturlesungen war sie für das Robert Musil Institut Klagenfurt, das Adalbert Stifter Haus Linz, das Literaturarchiv Salzburg sowie für das Literaturhaus am Inn in Innsbruck tätig und wirkte bei der Aufnahme des Gedichtbands 'Trümmerseele' (Die Erzählwerkstatt, Audiamo, 2016) mit.

Show more
Traumnovelle (Ungekürzt) Audiobook

Traumnovelle (Ungekürzt)

Author: Arthur Schnitzler Narrator: Claudia Gräf Release Date: June 2017

Schnitzler beschreibt in dieser Novelle die scheinbar harmonische Ehe des Arztes Fridolin und seiner Frau Albertine. Unter der Oberfläche werden beide von ungestillten erotischen Begierden und Träumen heimgesucht, die sich durch wechselseitige Entfremdung zu einer Ehekrise auswachsen. Das Geheimnisvolle dieser Novelle rührt von der Entdeckungsreise ins Selbst her, die Fridolin unternimmt, einen Abstieg in die Tiefen seiner eigenen Psyche, und den Veränderungen in den Beziehungen zwischen Menschen. Sie verkörpert eine Fülle von psychologischer Metaphorik und Symbolismus - vermittelt aber den Protagonisten in der abschließenden Aussprache die Erkenntnis der Gefährdung ihrer Beziehung durch das Unbewusste und ihre Bewältigung.

Show more
Meistererzählungen (Ungekürzte Lesung) Audiobook

Meistererzählungen (Ungekürzte Lesung)

Author: Arthur Schnitzler Narrator: Gerd Wameling Release Date: March 2016

Vier psychologisch brillante Erzählungen von Arthur Schnitzler, dem Meister der Kurzprosa, als Hörbuch: Die Frau des Weisen - Die Braut - Erbschaft - Frühlingsnacht im Seziersaal.

Show more