LoveReading

Becoming a member of the LoveReading community is free.

No catches, no fine print just unadulterated book loving, with your favourite books saved to your own digital bookshelf.

New members get entered into our monthly draw to win £100 to spend in your local bookshop Plus lots lots more…

Find out more

Audiobooks Narrated by Dirk Mierau

Browse audiobooks narrated by Dirk Mierau, listen to samples and when you're ready head over to Audiobooks.com where you can get 3 FREE audiobooks on us

LoveReading Top 10

  1. Little Secrets Audiobook Little Secrets
    1
  2. Winning the War in Your Mind: Change Your Thinking, Change Your Life Audiobook Winning the War in Your Mind: Change Your Thinking, Change Your Life
    2
  3. Shelter in Place Audiobook Shelter in Place
    3
  4. People Like Us Audiobook People Like Us
    4
  5. The Secret Keeper of Jaipur Audiobook The Secret Keeper of Jaipur
    5
  6. What Happened to You?: Conversations on Trauma, Resilience, and Healing Audiobook What Happened to You?: Conversations on Trauma, Resilience, and Healing
    6
  7. The Squiggly Career: Ditch the Ladder, Discover Opportunity, Design Your Career Audiobook The Squiggly Career: Ditch the Ladder, Discover Opportunity, Design Your Career
    7
  8. Virgin River Audiobook Virgin River
    8
  9. Life's Too Short Audiobook Life's Too Short
    9
  10. False Witness Audiobook False Witness
    10
Filter
Geister-Schocker, Folge 67: Die Blumen des Bösen Audiobook

Geister-Schocker, Folge 67: Die Blumen des Bösen

Die Uhr auf dem Kaminsims schlug fünfmal. Mrs. Edith Marbel trat an das Fenster und blickte in den trüben Himmel. Dichter Regen fiel auf London. Die Herbstnebel wallten durch die Straßen. Als sie hinter sich ein Geräusch hörte, drehte sie sich rasch um. Sie war allein in der Wohnung. Ihr Sohn Peter sollte erst in zwei Stunden kommen. Wieder hörte sie ein Geräusch, ein Schaben und Scharren. Ketten klirrten. Dann erklang ein schauriges, dumpfes Gelächter. Mrs. Marbel presste die Hand vor den Mund. Sie begann zu zittern. Vor ihren Augen spielte sich Grauenhaftes ab. Plötzlich füllte sich das Zimmer mit Schreckensgestalten, teuflisch grinsenden Fratzen, Dämonen. In einem Halbkreis näherten sie sich der entsetzten Frau. Mrs. Marbel war vor Schreck wie gelähmt. Sie konnte sich nicht von der Stelle rühren. Sie konnte auch nicht um Hilfe schreien. Es wäre ohnedies zu spät gewesen. Die schauerliche Höllenbrut stürzte sich mit schrillem Kreischen auf ihr Opfer ...

Show more
Geister-Schocker, Folge 68: Grotte des Entsetzens Audiobook

Geister-Schocker, Folge 68: Grotte des Entsetzens

Jack Callum hatte schon viele riskante Reportagen für die Londoner Zeitung NEWS gemacht. Sein Chef John Mills setzte ihn immer dann ein, wenn es um scharfe Beobachtung und schonungslose Offenheit ging. Deshalb hatte er ihn auch nach Irland geschickt, um die aktuelle politische Situation auf der Grünen Insel zu analysieren. Doch nicht nur eine Untergrundbewegung sorgte für Unruhe, nein, auch die Mächte der Finsternis trieben ihr grausames Spiel und Jack Callum war mal wieder mittendrin in einem neuen unheimlichen Fall.

Show more
Geister-Schocker, Folge 71: Kalter Tod durch heiße Flocken Audiobook

Geister-Schocker, Folge 71: Kalter Tod durch heiße Flocken

Die blauschwarzen Wolken hingen wie ein bleierner Sargdeckel über dem Tal von Kilroy. In dichtem Gestöber schwebte Schnee auf die grüne Erde herunter. Ein lauer Junitag verwandelte sich in eiskalten Winter. Die Menschen liefen aus ihren Häusern und staunten über die Laune der Natur. Sie wurden von den riesigen Schneeflocken eingehüllt und zersetzt. Wie schärfste Säure fraßen sich die Flocken in die Haut der Opfer. Auf der Dorfstraße floss Blut, vermischte sich mit dem Weiß des grauenhaften Schnees und verdampfte. Doch was hat Rick Masters mit diesem mysteriösen Schnee und dem bisher noch nie da gewesenen Phänomen zu tun?

Show more
Geister-Schocker, Folge 57: Cargyro, der Schreckensdämon Audiobook

Geister-Schocker, Folge 57: Cargyro, der Schreckensdämon

Die Menschen im Raum erstarrten. Etwas Ungeheures ging vor sich. Die Leute ahnten es mehr, als dass sie es sahen. Ein Brummen und Grollen erfüllte den Raum, brachte Luft und Boden zum Vibrieren, als arbeiteten ungeheure Kräfte. Ein schauriges Gelächter gellte auf. Eiskalt lief es den Zuhörern den Rücken hinunter. Plötzlich regte und bewegte sich etwas in der Ecke des Raumes und ein grässliches Monstrum schälte sich aus der Dunkelheit. Der Cargyro war gekommen und mit ihm das Ende der Menschheit ...

Show more