Tell us a story

LoveReading is thrilled to announce the launch of The Very Short Story Award 2019! If you think you have a story we'll love, click here to find out more and how to enter:

Find out more

Dirk Kurbjuweit - Author

About the Author

Dirk Kurbjuweit is deputy editor-in-chief at German current affairs magazine Der Spiegel, where he has worked since 1999, and divides his time between Berlin and Hamburg. He has received numerous awards for his writing, including the Egon Erwin Kisch Prize for journalism, and is the author of seven critically acclaimed novels, many of which, including FEAR, have been adapted for film, television and radio in Germany. FEAR is the first of his works to be translated into English.

Featured books by Dirk Kurbjuweit

Other books by Dirk Kurbjuweit

Fear The gripping thriller that has everyone talking

Fear The gripping thriller that has everyone talking

Author: Dirk Kurbjuweit Format: Paperback / softback Release Date: 25/01/2018

You'd die for your family. But would you kill for them? Family is everything. So what if yours was being terrorised by a neighbour - a man who doesn't listen to reason, whose actions become more erratic and sinister with each passing day? And those you thought would help - the police, your lawyer - can't help you. You become afraid to leave your family at home alone. But there's nothing more you can do to protect them. Is there? 'FEAR shifts our moral codes. It makes us sympathetic to violent revenge, accessories to murder. Do we want the victim to survive? No, we don't' - HERMAN KOCH, bestselling author of THE DINNER

Unser effizientes Leben

Unser effizientes Leben

Author: Dirk Kurbjuweit Format: eBook Release Date: 22/04/2017

Der moderne Mensch hat sich in den letzten Jahren sehr verandert. Sein oberster Wert ist Effizienz. Er verschwendet keine Zeit, er mochte stark sein, selbstandig, flexibel und innovativ, so wie es die Propheten groer Unternehmensberatungen seit Jahren fur das Arbeitsleben predigen. Die weltweit operierenden Unternehmensberater sind die Speerspitze eines umfassenden Wirtschaftlichkeitsdenkens, das langst alle unsere Lebensbereiche durchdringt: Politik und Wirtschaft, Religion und Kultur, Medizin und Gentechnik. Deutschland ist auf dem Weg zur "e;McKinsey-Gesellschaft"e;. Wie sieht sie aus? Was ist ihr Menschenbild? Wer treibt diese Entwicklung voran, und was treibt sie an? Dirk Kurbjuweit portrtiert in seinem erstmals 2003 erschienenen Buch mit genauem Blick fr Typisches und Details die Macher und ihre Jnger von Jrgen Kluge ber Friedrich Merz bis hin zu jenem Pfarrer, der sich der "e;spirituellen Marktwirtschaft"e; ffnet. Der Mensch wird Gegenstand immer neuer Optimierungsphantasien, aber auch zum Manager in jeder Lebenslage. Allmhlich entsteht eine Gesellschaft, die den Unterschied ausmerzt, den Zufall, die Mue, die Phantasie. Was aber wird aus jenen, die hier nicht mithalten knnen? Kurbjuweit beschreibt anschaulich, wie das Prinzip McKinsey uns alle immer mehr verwandelt. Eine geschlossene Gesellschaft von Hochleistungsmenschen scheint am Horizont auf. Und die Frage wird unausweichlich: Wollen wir das wirklich?

Die Einsamkeit der Krokodile

Die Einsamkeit der Krokodile

Author: Dirk Kurbjuweit Format: eBook Release Date: 15/06/2015

Gunther ist fruh gestorben. Er war ein hochbegabter Junge, der Eigenheiten und Schrullen zeigte, und deshalb von seinen Mitmenschen zum Auenseiter abgestempelt wurde. Ein Cousin aus Hamburg reist in das Dorf, in dem Gunther lebte und starb, um zu recherchieren, doch stot er schon nach kurzer Zeit auf eine Mauer des Schweigens. Der Film "e;Die Einsamkeit der Krokodile"e; erhielt den Bayerischen Filmpreis 2001.(Dieser Text bezieht sich auf eine fruhere Ausgabe.)

Jurgen Leinemann (1937-2013)

Jurgen Leinemann (1937-2013)

Author: Dirk Kurbjuweit Format: eBook Release Date: 22/11/2013

"e;Mit seinen Worten holte er die Politiker aus ihrer Banalitat und Odnis und machte sie zu groen Figuren in einem groen Theater... Das war die wunderbare Dialektik seiner Texte."e; Dirk Kurbjuweit

Angst

Angst

Author: Dirk Kurbjuweit Format: eBook Release Date: 18/01/2013

Das saturierte Leben von Randolph Tiefenthaler scheint mit dem Kauf der schonen Berliner Altbauwohnung seine Erfullung zu finden. Der Architekt und seine Familie ahnen nichts Boses, als der schrullige Herr Tiberius ihnen Kuchen vor die Tur stellt. Doch bald wird der Nachbar aus dem Souterrain unheimlich. Er beobachtet Tiefenthalers Frau, schreibt erst verliebte, dann verleumderische Briefe, erstattet sogar Anzeige. Die Ehe sturzt in eine Krise, das bloe Dasein des Nachbarn vergiftet den Alltag. Tiefenthaler vertraut lange auf den Rechtsstaat, der aber zeigt sich hilflos gegenuber dem Stalker. Die zerstorte Sicherheit erschuttert Tiefen-thaler im Innersten. Denn er kennt die Angst schon lange. Sein eigener Vater ist ein Waffennarr, als Kind musste Randolph schieen lernen und furchtete stets das Schlimmste. Vater und Sohn sind sich seit Jahren fremd - doch nun bringt die unertragliche Situation Randolph auf einen entsetz-lichen Gedanken ... Dirk Kurbjuweit schildert mit beklemmender Spannung, wie Ohnmacht eine Familie zur Selbstjustiz treibt. "e;Angst"e; ist das Psychogramm einer Gewalttat, die Geschichte einer extremen, in ihrer Sprachlosigkeit berhrenden Vater-Sohn-Beziehung und ein erzhlerisches Experiment, das die dnne Haut unserer brgerlichen Zivilisation auf die Zerreiprobe stellt.

Kriegsbraut

Kriegsbraut

Author: Dirk Kurbjuweit Format: eBook Release Date: 11/03/2011

Die junge Esther beschliet, Soldatin zu werden, um ihrem bislang ziellosen Leben Halt zu geben. Bald wird sie nach Afgha-nistan geschickt. Staub, betaubende Hitze und eine trugerische Langeweile, in der stets Anschlage drohen, be-stimmen die Tage im Bundeswehrcamp. Als Esther die Chance bekommt, Patrouillenfahrten in die Berge zu machen, lernt sie ein wildes, schones, aber unnahbares Land kennen - und trifft auf den ratselhaften Schulleiter Mehsud. Zogerlich verlieben die beiden sich und beginnen eine zarte, riskante Beziehung gegen alle Regeln, die militarischen wie die afghanischen. Schnell werden ihre Treffen zur Gefahr, und Esther steht vor einer Entscheidung: Was muss sie tun, damit die unwag-bare Liebe zu Mehsud eine Zukunft hat?Ebenso bildhaft wie realittsnah schildert Dirk Kurbjuweit die ferne, fremde Welt Afghanistans, in der Esther erstmals begreift, wie der Krieg sich in die Herzen der Menschen frisst - und in der sie sich endlich ihrem eigenen Leben stellen muss. Ein kraftvoller, spannungsreicher Roman, der vor packendem zeitgeschichtlichem Hintergrund die Frage stellt, was wirklich zhlt.

Author Info

Twitter Updates

If this is your author page then you can share your Twitter updates with your readers right here on LoveReading

Find out more

Facebook Updates

If this is your author page then you can share your Facebook updates with your readers right here on LoveReading

Find out more