LoveReading

Becoming a member of the LoveReading community is free.

No catches, no fine print just unadulterated book loving, with your favourite books saved to your own digital bookshelf.

New members get entered into our monthly draw to win £100 to spend in your local bookshop Plus lots lots more…

Find out more

Ausweitung der Kampfzone

by Michel Houellebecq

Ausweitung der Kampfzone Synopsis

Sein erster heftig umstrittener Roman, mit dem er bereits zu Weltruhm gelangte und nicht nur in Frankreich die Offentlichkeit polarisierte: Michel Houellebecq beschreibt die um Liebe reduzierte erotische Kampfzone der modernen Welt. Kaum je hat ein Autor in der franzsischen ffentlichkeit ein solches von leidenschaftlichen Diskussionen begleitetes Echo gefunden wie Michel Houellebecq mit seinem ersten Roman. Es wurde in Windeseile zum Kultbuch, rckhaltlos gepriesen und wtend geschmht. Heute gilt es vielen als Houellebecqs bestes Buch, sein Titel ist bereits zum Sprichwort geworden. Ein junger Informatiker, der fr eine Pariser Software- Firma arbeitet, ist der Held der in einem straff gespannten Bogen erzhlten Handlung. Seine betriebsame, aber kommunikationslose Umgebung versteht er meisterhaft zu sezieren. Dann unternimmt er eine Dienstreise in die Provinz, gemeinsam mit einem ebenso erotomanischen wie verklemmten Kollegen, einer Verkrperung all jener Eigenschaften, die er an seinen Mitmenschen verachtet. Am Weihnachtsabend, in einer Diskothek, drckt er ihm ein Messer in die Hand . . .

Book Information

ISBN: 9783803141828
Publication date: 30th January 2015
Author: Michel Houellebecq
Publisher: Verlag Klaus Wagenbach
Format: eBook
Categories: Modern & contemporary fiction (post c 1945),

About Michel Houellebecq

More About Michel Houellebecq

More Books By Michel Houellebecq

Cover for Submission by Michel Houellebecq
Cover for Submission by Michel Houellebecq
Cover for The Possibility of an Island by Michel Houellebecq
View All Books By Michel Houellebecq

Share this book