Controlling Als Okonomische Institution

by Anne Chwolka

Part of the Physica-Schriften zur Betriebswirtschaft Series

Controlling Als Okonomische Institution Synopsis

Controlling ist immer noch ein umstrittener Begriff. Scheinbare Widerspruche losen sich auf, wenn man Controlling als spezifisches Element der Fuhrungsorganisation erklart. Notwendig hierfur ist eine Abgrenzung der Funktionen, die einem institutionalisierten Controllung ubertragen werden sollten. Bei Betrachtung der Managementberatungsfunktion des Controllers wird untersucht, ob die daraus resultierende Trennung von Entscheidungsvorbereitung und -kompetenz vorteilhaft ist. Die Rolle des Controllers als Kontrollinstanz wird mit Hilfe hierarchischer Principal-Agent-Modelle analysiert. Im Ergebnis kann der Controller die Service- und Kontrollfunktion ausschliesslich in integrierter Form effizient wahrnehmen. Hieraus ergeben sich praktische Konsequenzen fur die Organisation des Controllings.

Book Information

ISBN: 9783790809381
Publication date: 4th June 1996
Author: Anne Chwolka
Publisher: Physica-Verlag GmbH & Co an imprint of Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. KG
Format: Paperback
Pagination: 229 pages
Categories: Finance & accounting, Organizational theory & behaviour,

About Anne Chwolka

More About Anne Chwolka

Share this book