Medienrecht

by Marian Paschke

Medienrecht Synopsis

Medienrecht by Marian Paschke

Medienrecht Press Reviews

Aus den Rezensionen zur 9. Auflage: Das Lehrbuch ... geht weit ?ber eine Einf?hrung hinaus. Es stellt vielmehr eine umfassende Darstellung des Medienrechts dar. ... Das Buch richtet sich vorwiegend an Studierende, wobei es gleicherma?en auch f?r Praktiker geeignet sein d?rfte. ... Am Anfang eines jeden Paragraphen finden sich Literaturhinweise zur weiteren Vertiefung. ... Im Anhang ist ein umfassendes Stichwortverzeichnis enthalten ... Das Buch zeichnet sich durch seine geballte F?lle an Informationen aus. Es ist kein Lehrbuch, welches man mal eben durchliest. ... F?r Fortgeschrittene ... ein Muss ... (http: //www.jurawelt.com/literatur/medienrecht/285167 ) Aus den Rezensionen zur 3. Auflage: .. . Das Lehrbuch stellt das Medienrecht umfassend dar. Es bereitet den Lernstoff systematisch auf und stellt Querbezuge zum Privatrecht, ?ffentlichen Recht, Europarecht und V?lkerrecht dar. Das Buch beinhaltet Fallbeispiele Fragen und L?sungen. (in: Allgemeines Ministerialblatt (Bayern), 29/July/2010, Vol. 23, Issue 6, S. 183) .. . Das Publikum hat den Band mit gutem Grund rasch angenommen. Mit Blick f?r das Wesentliche erg?nzt der Autor die Rechtsmeinungen der etablierten Kollegen durch seine eigene deutliche Sprache und fast noch wichtiger um wirtschaftliche Hintergr?nde ... (Dr. Stefan Rusche, in: Buchkatalog.de, January/2011)

Book Information

ISBN: 9783540490876
Publication date: 1st March 2007
Author: Marian Paschke
Publisher: Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. K an imprint of Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. KG
Format: Paperback
Pagination: 560 pages
Categories: linguistics,

About Marian Paschke

1982 Promotion zum Dr. iur an der Freien Universit?t Berlin. Habilitation der Christian Albrechts-Universit?t zu Kiel und Verleihung der venia legendi f?r B?rgerliches Recht, Handels- und Wirtschaftsrecht, Gewerblicher Rechtsschutz, Urheber- und Medienrecht. Professor an der Universit?t Heidelberg, seit 1992 Professor an der Universit?t Hamburg, Direktor des Seminars f?r Handels-, Schifffahrts- und Wirtschaftsrecht. Ver?ffentlichungen zum Zivil-, Handels- und Wirtschaftsrecht.

More About Marian Paschke

Share this book