Organisationen Und Netzwerke: Der Fall Gender

by Ursula Pasero

Organisationen Und Netzwerke: Der Fall Gender Synopsis

Mit Beitragen von Christiane Funken, Johanna Hofbauer, Gertraude Krell, Michael Meuser, Renate Ortlieb/Simone Rokitte, Ursula Pasero, Birger Priddat, Nicoline Scheidegger/Margit Osterloh und Sylvia M. Wilz

Organisationen Und Netzwerke: Der Fall Gender Press Reviews

Was den Band so spannend macht, ist das Zusammentreffen von WissenschaftslerInnen, die sich ganz grundsatzlich von den klassischen Konzepten der feministischen Organisationsforschung verabschieden [...] und anderen, die zwar der von Heintz und ihren Kolleginnen prominent gemachten These der 'kontextuellen Kontingenz der Geschlechterdifferenz' und der Moglichkeit ihrer 'Neutralisierung' etwas abgewinnen, aber am Ende dann doch vielfach noch 'mannliche Strukturen' in Organisationen ausmachen konnen [...], ja, sogar zu dem Ergebnis gelangen, dass die Differenzen zwischen Frauen und Mannern in modernen Organisationen noch zunehmen [...]. Soziologische Revue, 04/2007

Book Information

ISBN: 9783531142555
Publication date: 29th September 2004
Author: Ursula Pasero
Publisher: VS Verlag fur Sozialwissenschaften an imprint of Springer Fachmedien Wiesbaden
Format: Paperback
Pagination: 258 pages
Categories: Sociology: work & labour,

About Ursula Pasero

Prof. Dr. Birger P. Priddat ist Prasident der Universitat Witten/Herdecke und hat zugleich den Lehrstuhl fur Politische Okonomie im Studium Fundamentale inne. Dr. Ursula Pasero leitet die Gender Research Group der Universitat Kiel.

More About Ursula Pasero

Share this book