Audiobooks by Miguel de Cervantes

Browse audiobooks by Miguel de Cervantes, listen to samples and when you're ready head over to Audiobooks.com where you can get 3 FREE audiobooks on us

LoveReading Top 10

  1. freckles Audiobook freckles
    1
  2. A Slow Fire Burning: The addictive new Sunday Times No.1 bestseller from the author of The Girl on t Audiobook A Slow Fire Burning: The addictive new Sunday Times No.1 bestseller from the author of The Girl on t
    2
  3. Snow Country: SUNDAY TIMES BESTSELLER Audiobook Snow Country: SUNDAY TIMES BESTSELLER
    3
  4. Piranesi Audiobook Piranesi
    4
  5. 168 Hours: You Have More Time Than You Think Audiobook 168 Hours: You Have More Time Than You Think
    5
  6. Impostor: An Alexander Gregory Thriller (The Alexander Gregory Thrillers Book 1): The Alexander Greg Audiobook Impostor: An Alexander Gregory Thriller (The Alexander Gregory Thrillers Book 1): The Alexander Greg
    6
  7. State of Terror Audiobook State of Terror
    7
  8. The Storyteller: Tales of Life and Music Audiobook The Storyteller: Tales of Life and Music
    8
  9. Humanocracy: Creating Organizations as Amazing as the People Inside Them Audiobook Humanocracy: Creating Organizations as Amazing as the People Inside Them
    9
  10. Bad Boss Audiobook Bad Boss
    10
Filter
Los trabajos de Persiles y Sigismunda Audiobook

Los trabajos de Persiles y Sigismunda

Author: Miguel de Cervantes Narrator: Jaime Collepardo Release Date: May 2021

Los trabajos de Persiles y Sigismunda es la última obra de Miguel de Cervantes. Pertenece al subgénero de la novela bizantina. El propio autor la consideró su mejor obra; sin embargo la crítica da este título unánimemente a Don Quijote de la Mancha. En ella escribió la dedicatoria al Conde de Lemos el 19 de abril de 1616, cuatro días antes de morir, donde se despide de la vida citando estos versos: 'Puesto ya el pie en el estribo, con las ansias de la muerte, gran señor, esta te escribo.' Publicada de forma póstuma, Los trabajos de Persiles y Sigismunda se convirtió en 1617 en un éxito inmediato. En años sucesivos se leyó en francés, inglés e italiano, y era todavía una lectura popular en el siglo XIX. A través de un entramado de historias cruzadas, nos narra las peripecias del Príncipe Persiles y la princesa Sigismunda, dos enamorados que bajo una identidad falsa y fingiendo ser hermanos, recorren Europa de norte a sur. La lista de peligros, enredos y reencuentros sitúan esta obra en el género de la novela bizantina. Cuatrocientos años después, los lectores de hoy se adentrarán en un mar de aventuras que Cervantes quiso convertir en su testamento literario. ¡Disfruta de esta obra ahora en formato audible!

Show more
El ingenioso Hidalgo Don Quijote de la Mancha: Obra original de 1605 Audiobook

El ingenioso Hidalgo Don Quijote de la Mancha: Obra original de 1605

Author: Miguel de Cervantes Narrator: Sergio Bustos Release Date: May 2021

Publicado en 1605, durante el Siglo de Oro (como llaman al Renacimiento español), «El ingenioso hidalgo don Quijote de la Mancha» rompió el esquema del relato árabe representado en «Las mil y una noches» donde una historia principal solo servía como hilo narrador para introducir otros cuentos; este es el esquema de otras obras renacentistas, como «El Decameron» de Bocaccio y «Los cuentos de Cantebury» de Chauccer. Ya fuera a propósito, o no, Cervantes creó la primea novela de la historia: una obra en prosa que llega lentamente al nudo y que desarrolla a fondo el contexto y los personajes. La obra aquí resumida no solo destaca por lo anterior, sino también por ser el último gran libro de caballería (y a su vez su parodia), por incluir la primera gran crítica literaria en español y, sobre todo, por la universalidad de sus magistrales personajes. Cervantes convirtió el Quijote en patrimonio de la literatura universal. La obra era y ha sido siempre para todos; pero sólo su repetida lectura a través de las edades de la vida puede conducir a su pleno goce y comprensión -experiencia atestiguada por lectores de todas las épocas y lugares -, sintiendo al mismo tiempo que no se ha llegado ni se llegará nunca a su fondo insondable. Cervantes no podía prever las formas futuras de la cultura humana, pero no hay duda de que creó en el Quijote una visión del hombre y de la vida que ha probado ser válida y verdadera para siempre, al lograr expresar lo esencial, eterno e incambiable de la naturaleza humana y el universo. ¡Disfruta de esta clásica obra ahora en formato audible!

Show more
La Galatea: Los seis libros de La Galatea de Miguel de Cervantes Audiobook

La Galatea: Los seis libros de La Galatea de Miguel de Cervantes

Author: Miguel de Cervantes Narrator: Ana Ragasol Release Date: May 2021

La Galatea fue la primera novela de Cervantes, en 1585. Forma parte del subgénero pastoril (una «égloga en prosa» como define el autor), triunfante en el Renacimiento. Su primera publicación apareció cuando tenía 38 años con el título de Primera parte de La Galatea. Como en otras novelas del género (similar al de La Diana de Jorge de Montemayor), los personajes son pastores idealizados que relatan sus cuitas y expresan sus sentimientos en una naturaleza idílica (locus amoenus). La novela empezó a redactarse cuando Cervantes volvió de su cautiverio en Argel (diciembre de 1580). No tuvo mucho éxito en las librerías, en comparación con el enorme de la Diana de Montemayor y el grandísimo de la Diana enamorada de Gil Polo. Cervantes tuvo durante toda su vida un altísimo concepto de su novela y la intención de publicar la segunda parte, pero murió sin haberlo hecho. «No hay cosa más fuera de remedio que nuestra desventura.» ¡Disfruta de esta novela ahora en formato audible!

Show more
Sobre el amor (Serie Great Ideas 26) Audiobook

Sobre el amor (Serie Great Ideas 26)

Ideas que han cambiado el mundo. A lo largo de la historia, algunos libros han cambiado el mundo. Han transformado la manera en que nos vemos a nosotros mismos y a los demás. Han inspirado el debate, la discordia, la guerra y la revolución. Han iluminado, indignado, provocado y consolado. Han enriquecido vidas, y también las han destruido. Taurus publica las obras de los grandes pensadores, pioneros, radicales y visionarios cuyas ideas sacudieron la civilización y nos impulsaron a ser quienes somos. Considerado el más influyente escritor de la literatura en español, Cervantes se revela en estos textos en torno al tema del amor como un autor inusitadamente moderno, que se burla del modelo cortés y se aleja del romanticismo al uso para ofrecer una mirada realista, irónica y profundamente original. Comentarios sobre la colección Great Ideas: «De veras que la edición es primorosa y pocas veces contenido y continente pueden encontrarse mejor ensamblados y unidos. ¡Qué portadas! Para enmarcar. [...] Ante las Great Ideas, solo cabe quitarse el sombrero. ¡Chapeau!» ABC «Taurus propone un doble envite con este lanzamiento. Por un lado aumenta su compromiso con el ensayo; por otro, recupera el gusto por la estética. A los volúmenes se les ha proporcionado una portada delicada y cuidada (copian el original británico) que invita a la lectura.» La Razón «Un fenómeno editorial.» The Guardian «Aparte de los contenidos, en general muy bien elegidos, son tan bonitos que si los ven seguro que cae alguno.» El País «Ideas revolucionarias, crónicas de exploraciones, pensamientos radicales... vuelven a la vida en estas cuidadísimas ediciones, muy atractivas para nuevos lectores.» Mujer Hoy «Grandes ideas bien envueltas. De Cicerón a Darwin, esta colección entra por los ojos.» Rolling Stone «Original y bella iniciativa la emprendida por Taurus con su colección Great Ideas.» Cambio 16 «Hay libros inmortales, libros únicos que contienen pensamientos y reflexiones capaces de cambiar el mundo, tesoros en miniatura reagrupados en la colección Great ideas.» Diario de León

Show more
Gute Besserung - Heitere Geschichten für lange Stunden (ungekürzt) Audiobook

Gute Besserung - Heitere Geschichten für lange Stunden (ungekürzt)

Reden wir von Operationen, Ärzten oder anderen ansteckenden Krankheiten, so tun wir dies meistens mit einer sorgenerfüllten Stimme, die den Ernst der Lage unmissverständlich unterstreicht. Das muss so aber nicht sein, wie uns diese kleine Anthologie beweist. Denn in der Literatur finden sich durchaus Beispiele, die uns zeigen, dass 'Komik' und 'Krankenhaus' oder 'Husten' und 'Humor' keine unüberbrückbaren Gegensätze sind. Vier Sprecher behandeln in dreizehn Texten wichtige Fragen wie: 'Sind Krankheiten schädlich?', 'Wann kommt mein Arzt aus Dubai zurück?' oder 'Was ist die Untersuchungspille?'

Show more
Don Quijote, Buch 1 (Ungekürzt) Audiobook

Don Quijote, Buch 1 (Ungekürzt)

Author: Miguel de Cervantes Narrator: Karlheinz Gabor Release Date: November 2020

In einem Dorfe von la Mancha, dessen Namen ich mich nicht entsinnen mag, lebte unlängst ein Edler, einer von denen, die eine Lanze auf dem Vorplatz haben, einen alten Schild, einen dürren Klepper und einen Jagdhund. Eine Olla, mehr von Rind- als Hammelfleisch, des Abends gewöhnlich kalte Küche, des Sonnabends arme Ritter und freitags Linsen, sonntags aber einige gebratene Tauben zur Zugabe verzehrten drei Vierteile seiner Einnahme. Das übrige ging auf für ein Wams vom besten Tuch, Beinkleider von Samt für die Festtage, Pantoffeln derselben Art, in gleichen für ein auserlesenes ungefärbtes Tuch, womit er sich in den Wochentagen schmückte. Bei ihm lebte eine Haushälterin, die die Vierzig verlassen, und eine Nichte, die die Zwanzig noch nicht erreicht hatte, zugleich ein Bursche, in Feld- und Hausarbeit gewandt, der sowohl den Klepper sattelte als auch die Axt zu führen wusste. Das Alter unsers Edlen war an den Fünfzigern. Er war von frischer Konstitution, mager, von dürrem Gesichte, ein großer Frühaufsteher und Freund der Jagd. Es gibt einige, die sagen, dass er den Zunamen Quixada oder Quesada führte - denn hierin findet sich einige Verschiedenheit unter den Schriftstellern, die von diesen Begebenheiten Meldung getan -, obgleich es sich aus wahrscheinlichen Vermutungen schließen lässt, dass er sich Quixana nannte. Dies aber tut unserer Geschichtserzählung wenig Eintrag; genug, dass wir in keinem Punkte von der Wahrheit abweichen. Das Buch erzählt die Geschichte der gleichnamigen Hauptperson, eines verarmten Junkers, der durch die Lektüre unzähliger Ritterromane den Verstand verliert und beschließt, nun selbst als Ritter auszuziehen, 'um Abenteuer zu suchen und all das zu üben, was, wie er gelesen, die fahrenden Ritter übten, das heißt jegliche Art von Unbill wiedergutzumachen und sich in Gelegenheiten und Gefahren zu begeben, durch deren Überwindung er ewigen Namen und Ruhm gewinnen würde.' Don Quijote holt seinen alten Klepper aus dem Stall, gibt ihm den klangvollen Namen Rosinante, stellt sich notdürftig eine Rüstung zusammen und bricht auf. 'Don Quijote' wurde vom Osloer Nobelinstitut 2002 als 'Das beste Buch der Welt' prämiert.

Show more
Don Quijote, Buch 2 (Ungekürzt) Audiobook

Don Quijote, Buch 2 (Ungekürzt)

Author: Miguel de Cervantes Narrator: Karlheinz Gabor Release Date: November 2020

Im ersten Buch dieser Historie verließen wir den tapferen Biscayer und den berühmten Don Quixote mit aufgehobenen blanken Schwertern, beabsichtigend, zwei mörderische Hiebe zu geben, die, wenn sie vollwichtig fielen, sie gewiss bis auf den Sattelknopf teilen und zerspalten und sie wie Granatäpfel entzweischneiden mussten. In diesem furchtbaren Momente stand die treffliche Geschichte still und brach ab, ohne dass uns der Autor einige Nachricht gegeben hätte, wo man das Mangelnde antreffen könne. Das Buch erzählt die Geschichte der gleichnamigen Hauptperson, eines verarmten Junkers, der durch die Lektüre unzähliger Ritterromane den Verstand verliert und beschließt, nun selbst als Ritter auszuziehen, 'um Abenteuer zu suchen und all das zu üben, was, wie er gelesen, die fahrenden Ritter übten, das heißt jegliche Art von Unbill wiedergutzumachen und sich in Gelegenheiten und Gefahren zu begeben, durch deren Überwindung er ewigen Namen und Ruhm gewinnen würde.' Don Quijote holt seinen alten Klepper aus dem Stall, gibt ihm den klangvollen Namen Rosinante, stellt sich notdürftig eine Rüstung zusammen und bricht auf. 'Don Quijote' wurde vom Osloer Nobelinstitut 2002 als 'Das beste Buch der Welt' prämiert.

Show more
Don Quijote, Buch 3 (Ungekürzt) Audiobook

Don Quijote, Buch 3 (Ungekürzt)

Author: Miguel de Cervantes Narrator: Karlheinz Gabor Release Date: November 2020

Der weise Cide Hamete Benengeli erzählt, dass Don Quixote, nachdem er von seinen Wirten und allen übrigen, die bei dem Begräbnisse des Schäfers Chrysostomus gegenwärtig waren, Abschied genommen, sich mit seinem Stallmeister in dasselbe Gebüsch wandte, in welchem sich die Schäferin Marcella verloren hatte. Als er länger als zwei Stunden nach allen Seiten suchend herum gestreift war, ohne sie zu finden, hielten sie auf einer Wiese an, die frisches Gras bedeckte und durch die ein frischer, so angenehmer Bach floss, welches sie einlud und nötigte, hier die Stunden der Siesta zuzubringen, welche schon mit der größten Hitze einzutreten begann. Don Quixote und Sancho stiegen also ab und ließen den Esel und Rozinante nach ihrem Gelüste von dem schönen Grase fressen, sie selbst aber eröffneten den Schnappsack, und Herr und Knecht verzehrten friedlich und gesellig miteinander, was sie darin antrafen. Sancho hatte Rozinantes Füße nicht gebunden, denn er kannte ihn als so sanft und einen solchen Feind aller Ausschweifungen, dass ihn alle Stuten von der Weide von Kordova nicht von dem Wege rechtens ablenken könnten. Das Schicksal und der Teufel, der nicht immer schläft, fügten es aber, dass ein Zug galizischer Füllen von Yanguesern durch das Tal getrieben wurde, die mit ihren Koppeln mittags gern an Orten stillliegen, wo sie Gras und Wasser finden; der Platz also, auf welchem Don Quixote ruhte, war auch den Yanguesern sehr willkommen. Das Buch erzählt die Geschichte der gleichnamigen Hauptperson, eines verarmten Junkers, der durch die Lektüre unzähliger Ritterromane den Verstand verliert und beschließt, nun selbst als Ritter auszuziehen, 'um Abenteuer zu suchen und all das zu üben, was, wie er gelesen, die fahrenden Ritter übten, das heißt jegliche Art von Unbill wiedergutzumachen und sich in Gelegenheiten und Gefahren zu begeben, durch deren Überwindung er ewigen Namen und Ruhm gewinnen würde.' Don Quijote holt seinen alten Klepper aus dem Stall, gibt ihm den klangvollen Namen Rosinante, stellt sich notdürftig eine Rüstung zusammen und bricht auf. 'Don Quijote' wurde vom Osloer Nobelinstitut 2002 als 'Das beste Buch der Welt' prämiert.

Show more
Don Quijote, Buch 4 (Ungekürzt) Audiobook

Don Quijote, Buch 4 (Ungekürzt)

Author: Miguel de Cervantes Narrator: Karlheinz Gabor Release Date: November 2020

Nachdem ihre gute Mahlzeit geendigt war, stiegen sie wieder auf, und ohne dass ihnen etwas der Erzählung Würdiges zustieß, erreichten sie am folgenden Tage die Schenke, die den Sancho Pansa in Furcht und Schrecken setzte, in welche er aber dennoch einkehren musste, so ungern er es auch tat. Der Wirt, die Wirtin, ihre Tochter und Maritorne, die Don Quixote und Sancho ankommen sahen, gingen ihnen entgegen und begrüßten sie mit vieler Lustigkeit; der Ritter nahm den Gruß mit Ernst und Strenge an und bat, ihm eine andere, bessere Ruhestatt als jüngst zuzubereiten, worauf die Wirtin antwortete, dass, wenn er besser als jüngst bezahle, sie ihn wie einen Fürsten betten wollten. Don Quixote sagte, er würde es tun, und sie machten ihm nun in derselben Scheune von neulich ein ganz erträgliches Bett zurecht, in welches er sich sogleich niederlegte; denn er langte gar ermüdet an und matt am Verstande. Das Buch erzählt die Geschichte der gleichnamigen Hauptperson, eines verarmten Junkers, der durch die Lektüre unzähliger Ritterromane den Verstand verliert und beschließt, nun selbst als Ritter auszuziehen, 'um Abenteuer zu suchen und all das zu üben, was, wie er gelesen, die fahrenden Ritter übten, das heißt jegliche Art von Unbill wiedergutzumachen und sich in Gelegenheiten und Gefahren zu begeben, durch deren Überwindung er ewigen Namen und Ruhm gewinnen würde.' Don Quijote holt seinen alten Klepper aus dem Stall, gibt ihm den klangvollen Namen Rosinante, stellt sich notdürftig eine Rüstung zusammen und bricht auf. 'Don Quijote' wurde vom Osloer Nobelinstitut 2002 als 'Das beste Buch der Welt' prämiert.

Show more
Don Quijote, Buch 5 (Ungekürzt) Audiobook

Don Quijote, Buch 5 (Ungekürzt)

Author: Miguel de Cervantes Narrator: Karlheinz Gabor Release Date: November 2020

So endigte der Gefangene seine Erzählung, und Don Fernando sagte: 'Wahrlich, Herr Kapitän, die Art, wie Ihr Eure Begebenheiten erzählt habt, ist so, dass sie dem Wunderbaren der Geschichte selber gleichkömmt; alles ist höchst seltsam und voller Zufälle, die den Zuhörer in Erstaunen setzen, und das Vergnügen, welches wir im Anhören empfunden haben, ist so groß, dass, wenn uns auch der Morgen in dieser Erzählung überraschen sollte, wir uns doch freuen würden, wenn sie von neuem anfinge.' Don Antonio und die übrigen sagten das nämliche und boten sich zu allen Diensten an, mit so freundschaftlichen und aufrichtigen Versicherungen, dass der Kapitän über ihr Wohlwollen großes Vergnügen empfand. Am meisten freundschaftlich war Don Fernando, der ihn einlud, ihm zu folgen, weil er veranstalten wolle, dass sein Bruder, der Marques, bei der Taufe der Zoraida Pate wäre, und dass er ihn so unterstützen wolle, dass er in seine Heimat mit allem Ansehen zurückkehren könne, wie es einem Manne von seinem Stande zukomme. Der Gefangene dankte mit vieler Höflichkeit für alle diese Anerbietungen, doch lehnte er es zugleich ab, irgendetwas davon anzunehmen. Das Buch erzählt die Geschichte der gleichnamigen Hauptperson, eines verarmten Junkers, der durch die Lektüre unzähliger Ritterromane den Verstand verliert und beschließt, nun selbst als Ritter auszuziehen, 'um Abenteuer zu suchen und all das zu üben, was, wie er gelesen, die fahrenden Ritter übten, das heißt jegliche Art von Unbill wiedergutzumachen und sich in Gelegenheiten und Gefahren zu begeben, durch deren Überwindung er ewigen Namen und Ruhm gewinnen würde.' Don Quijote holt seinen alten Klepper aus dem Stall, gibt ihm den klangvollen Namen Rosinante, stellt sich notdürftig eine Rüstung zusammen und bricht auf. 'Don Quijote' wurde vom Osloer Nobelinstitut 2002 als 'Das beste Buch der Welt' prämiert.

Show more
Don Quixote, Folge 1: Der Kampf mit den Windmühlen Audiobook

Don Quixote, Folge 1: Der Kampf mit den Windmühlen

Wer kennt nicht die Abenteuer von Don Quixote, dem selbsternannten fahrenden Ritter, und seinem treuen 'Schildknappen' Sancho Pansa - in denen sie gegen Windmühlen kämpfen und andere komische Dinge erleben?

Show more
Don Quixote, Folge 2: Der Kampf mit dem Schlauch Rotwein Audiobook

Don Quixote, Folge 2: Der Kampf mit dem Schlauch Rotwein

Wer kennt nicht die Abenteuer von Don Quixote, dem selbsternannten fahrenden Ritter, und seinem treuen 'Schildknappen' Sancho Pansa? In dieser Folge müssen sie den Kampf mit einem Schlauch Rotwein bestehen.

Show more