Audiobooks by Frauke Besteman

Browse audiobooks by Frauke Besteman, listen to samples and when you're ready head over to Audiobooks.com where you can get 3 FREE audiobooks on us

LoveReading Top 10

  1. The Silence of Scheherazade Audiobook The Silence of Scheherazade
    1
  2. Think Big: Take Small Steps and Build the Future You Want Audiobook Think Big: Take Small Steps and Build the Future You Want
    2
  3. Appetite: A Memoir in Recipes of Family and Food Audiobook Appetite: A Memoir in Recipes of Family and Food
    3
  4. A Line to Kill: from the global bestselling author of Moonflower Murders Audiobook A Line to Kill: from the global bestselling author of Moonflower Murders
    4
  5. Such a Quiet Place Audiobook Such a Quiet Place
    5
  6. 1979 Audiobook 1979
    6
  7. The Reckoning: America's Trauma and Finding a Way to Heal Audiobook The Reckoning: America's Trauma and Finding a Way to Heal
    7
  8. Land of Big Numbers Audiobook Land of Big Numbers
    8
  9. Gene Keys: Embracing Your Higher Purpose Audiobook Gene Keys: Embracing Your Higher Purpose
    9
  10. What We Find Audiobook What We Find
    10
Filter
MännerVersteherin - Das Handbuch für verzweifelte Frauen (ungekürzt) Audiobook

MännerVersteherin - Das Handbuch für verzweifelte Frauen (ungekürzt)

Author: Frauke Besteman Narrator: Lisa Boos Release Date: August 2020

Dass Mann und Frau grundsätzlich Probleme haben sich gegenseitig zu verstehen, ist absolut nichts Neues. Und das wird sich mit diesem Buch auch nicht ändern. Aber mit ein bisschen Schalk im Nacken und einem verspielten Zwinkern könnte es doch dazu beitragen zumindest das Verständnis für beide Seiten ein wenig zu verbessern, insbesondere aber das Verständnis der Frau für den Mann. Es ist sehr leicht den Mann über einen Kamm zu scheren und zu sagen, dass Männer neun werden und dann nur noch wachsen, aber macht Mann nicht das gleiche mit der Frau? Und hat auch er nicht damit Unrecht? Dieses Buch soll ein bisschen Licht auf das Mysterium Mann werfen, welches zum einen zeigt, dass die beiden Geschlechter des Menschen sich einerseits sehr ähneln, andererseits aber auch grundsätzliche Unterschiede genetisch, bzw. von der Natur aus vorgesehen sind. Und was Mutter Natur sich ausführlich überlegt hat, kann man Mann nicht vorwerfen.

Show more